“Endlich wieder essen” – Der Entwöhnkurs für Veganer

Kennen Sie das? Sie sitzen mit Freunden zu Tisch. Es gibt einen guten Rotwein, im Hintergrund spielt eine leise Musik, die Gespräche kommen in Fahrt. Dann tischt der Hobbykoch endlich die dampfenden Schüsseln auf. Alle lassen es sich schmecken. Doch Sie können nichts davon essen – weil Sie Veganer sind.

Klangschalengulasch: Ein Fest für alle Sinne

Klangschalengulasch: Ein Fest für alle Sinne

Ähnlich dem Burn-out-Syndom ist Veganismus ein immer häufiger werdendes Leiden, das durch alle Bevölkerungsschichten geht. Es kann den einfachen Handwerker ebenso treffen wie den Rechtsanwalt. Auch berühmte Filmstars und bekannte Politiker sind betroffen.

Die gute Nachricht: Sie sind mit Ihrem Leiden nicht allein! Und: Sie können etwas dagegen tun. Unser zertifiziertes Therapieprogramm “Endlich essen! – Entwöhnkurs für Veganer in acht Tagen” hilft Ihnen schnell und zuverlässig.

Von afrikanischen Kindern lernen

Eigentlich isst der Mensch von ganz allein. Der Körper gibt deutliche Signale, wenn die Zeit für Nahrungsaufnahme gekommen ist, oft sogar mehrmals am Tag. In unserer durch die Medien geprägten Industriegesellschaft haben wir oft verlernt, auf unsere eigenen Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen. Fatal: Sie sind (über-)lebenswichtig!

Beim Entwöhnkurs “Endlich esssen” lernen Sie, wieder auf sich zu hören und sich etwas Gutes zu tun. Denn das weise indische Sprichwort bringt es auf den Punkt: Gutes Essen hält Leib und Seele zusammen!

Aus dem Programm

 08:00 Uhr
Begrüßung

08:15 Uhr
Impulsreferat: Prof. Jürgen Dohlhase, “Guten Appetit – Was wir von afrikanischen Kindern lernen können”

09:00 Uhr
Frühstückspause

10:00 Uhr
Praktischer Teil: Leichte Milchprodukte

11:30 Uhr
“Gut gekaut ist halb verdaut” – Nützliche Esstechniken für jeden Tag

12:00 Uhr
Mittagessen

15:00 Uhr
Alles Käse – Wie die Sojalobby uns Gentechnik schmackhaft machen will

15:30
Praktischer Teil: Innereien

17:30 Uhr
Heiss und fettig: Percussion-Workshop mit Sami Ana’Deshka Gaetjen

18:00 Uhr
Abendessen

 

Unsere Garantie für Sie
Das Kursangebot folgt den Richtlinien der DGFS zur „Systemischem Therapie und Beratung“. Unsere erfahrenen Therapeutinnen und Therapeuten haben haben ohne Ausnahme den zweiten Bildungsweg erfolgreich absolviert.

Content Related Ad
Rückfällig geworden?
Buchen Sie noch heute den 14-tägigen Intensivkurs “Yumyumvega – Heilessen im Hamalaya”!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.